Top

Flashmob kann jeder – im Luftkunstort gibt es einen FEDERBALL-Mob!

Die Uraufführung war am 1.8.2015 – Pünktlich zum Start der Sommerferien versammelten sich Federballspieler jeden Alters auf dem Amberger Marktplatz. Überraschend zusammengekommen, wurde zunächst eine Kür wild und mit Power durcheinander gespielt. Auf ein Signal hin formierten sich alle Beteiligten zu einem Federballtunnel. Nach 10 Minuten munteren, gemeinsamen Spiels verschwanden alle Federballspieler vom Marktplatz, als ob nichts gewesen wäre...

Gerade das Federballspiel verbindet Amberger, Gäste, Besucher, Spontane – nahezu jeder hat es schon mal probiert, es braucht kaum Utensilien und ist ganz schnell auf- und abgebaut.
Auf ein Neues – heuer und im nächsten Jahr ...

(Fotos: Marcus Rebmann)

LUFTKUNSTORT AMBERG